2007 - Chorfreizeit in Bad Malente

 

Vom 31.08.- 02.09.07 haben wir mit dem Chor in Bad Malente ein schönes Wochenende verbracht. Nach der Ankunft in der Jugendherberge um 16.30 Uhr haben wir die 4-Bett Zimmer bezogen und mit viel Gelächter die Koffer ausgepackt. Immer wieder war die Frage: "Wer schläft oben?" Dann haben wir uns im Gruppenraum getroffen, um den Ablauf zu besprechen und das gemeinsame Abendessen einzunehmen.

 

Später hatten wir eine kleine Probe und haben uns den 1. Teil des Filmes "Sister Act" angesehen. Samstag stand vor allem das Singen im Vordergrund, eben auch ein Stück aus diesem Film. Spaziergänge und Regen gehörten natürlich auch zum Tagesablauf. Am Abend haben wir Activity gespielt, so mancher brachte die anderen mit seinen schauspielerischen Einlagen zum Lachen.

Spät in der Nacht gingen wir mit den Mücken ins Bett. Dann war leider schon Sonntag.

Nach dem reichhaltigen Frühstück hatten wir wieder eine kleine Probe. Ganz schön beeilen mussten wir uns mit dem Packen, denn es wartete schon die nächste Gruppe vor der Tür.

 

Zum Abschluss genossen wir die 5-Seenfahrt im Sonnenschein. Gerade als wir von Bord gingen, fing es auch schon wieder an zu regnen. Auf der Heimreise machten einige schlapp, der Schlafmangel machte sich bemerkbar.

 

Rundherum - es war ein Super-Wochenende! Die Ergebnisse aus Bad Malente können sich hören lassen, demnächst im Gottesdienst!

Fine und Hannah